Testcard Musikgeschichte

1958

1958 Jerry Lee Lewis befindet sich auf einer Englandtour, als die Ehe mit seiner 13-jährigen Cousine Myra Gayle Brown bekannt wird. Er wird aus den Hitlisten gestrichen und des Landes verwiesen.

1956

1956 Das Album Jazz Advance von Cecil Taylor stößt auf vehemente Ablehnung bei Kritikern, bezeugt aber heute Taylors Pionierstatus als Visionär des Free Jazz.

1956

1956 Elvis Presley zeigt in US-Fernsehshows erstmalig sein ‚Zucken und Hüftkreisen‘ und erntet einen Sturm der Empörung. In einigen Staaten wird Elvis sein Hüftschwung bei Konzerten polizeilich verboten. Als Ed Sullivan ihn widerwillig in seiner TV-Sendung auftreten lässt, zeigen die Kameras von Elvis lediglich Kopf und Oberkörper.

1954

1954 Das erste stereophon übertragene Radiokonzert Frankreichs gerät durch das Stück Déserts von Edgard Varése im Théâtre du Champs Elysées in Paris zu einem Skandal.

1953

1953 Die Uraufführung von Orphée 53 von Pierre Schaeffer in Donaueschingen provoziert eine heftige Konfrontation mit den Vertretern der Kölner Avantgarde.